Heilöle

Thymian...

hat antibakterielle und antibiotische Eigenschaften und stimuliert mit der Thymusdrüse einen wichtigen Bestandteil der körperlichen Abwehr.

Das ätherische Öl dieses vielseitigen Heilkrautes stoppt außerdem das Wachstum vieler Parasiten in den Verdauungsorganen.

Somit können auch die im Herbst schwachen Organe,wie Lunge und Dickdarm unterstützt werden.

 

Dieses Öl ist innerlich und äüßerlich anwendbar.

Öl des Monats




 

Rosmarinöl...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oreganoöl...

ist gestopft mit Antioxidantien und höchst wirksam gegen Parasiten, Mikroben,Pilze. Einmal auf die Eindringlinge angestzt, tötet Oreganoöl die Fremdkörper und sorgt für einen umfänglichen Wiederaufbau der Darmgesundheit.

Die Wirksamkeit ist durch eine Vielzahl von Studien belegt und teilweise sogar vergleichbar mit Antibiotika- Wirkungen.

 

Das Öl ist innerlich und äußerlich anwendbar.