Frühling - Holz -Element

Im Einklang mit der Natur!

Nach der Elementenlehre sind wir nun im Holzelement.

Ihm sind das Frühjahr,der Wind, die Organe Leber und Galle 

und der Neubeginn zugeordnet.

Bei Menschen mit Leberenergiestau zeigen sich starke

Stimmungsschwankungen und Verspannungen.

Im wahrsten Sinne könnte man Gift und Galle spucken.

Unausgelebte Wut zeigt sich auch in Ungeduld,Reizbarkeit,Frustration,

Aufsässigkeit und Intoleranz.

Das kann irgendwann zu körperlichen Symtomen führen.

Depressionen,Allergien,Verdauungsprobleme,Kopfschmerzen bis hin

zu Leber- und Galleprobleme sind auf ein blockiertes Leber-Qi

zurückzuführen. Auch Sehnenentzündungen und Sehstörungen

können auftreten, da Augen, Sehnen und Muskeln in der TCM der

Leber zugeordnet sind.

Um den natürlichen Fluss zu unterstützen braucht die Freiheit auch

klare Grenzen... 

Näheres wieder beim Elementeabend am 29.4.2019.

Beginn 18.30 Uhr / Kosten 29 € / Anmeldung erbeten!

Für die Körperübung bitte bequeme Kleidung tragen!